PIM-Beratung: großer Dienstleister-Vergleich

PIM Beratung

Auf dem deutschen Markt gibt es derzeit rund ein Dutzend Unternehmen, die Dienstleistungen im Bereich PIM-Beratung anbieten. Dazu gehören: incoxx GmbH, PIM-Consult GmbH, Listen! Consulting GmbH, SDZeCOM GmbH & Co. KG, pörtner consulting, Bayard Consulting Group, mds. Agenturgruppe GmbH, ecom consulting GmbH.

Auch PIM-Beratungen sollte man nach gewissen Kriterien auswählen, die wichtigsten davon sind:

  • Erfahrungen mit PIM-Software
  • Branchenspezifisches Know-how (gesetzliche Anforderungen, Verständnis der notwendigen Klassifikationssysteme etc.)
  • Systemneutralität
  • Umfang der zu erbringenden Leistungen

In Bezug auf diese Kriterien stellen wir Ihnen eine Liste der populärsten PIM-Berater und einen detaillierten Vergleich ihrer Leistungen während der Projektphasen in einer Tabelle vor, um die Auswahl einer PIM-Beratungsfirma zu erleichtern.

Die populärsten PIM-Beratungen in Deutschland

SDZeCOM GmbH & Co. KGSDZeCOM GmbH & Co. KG

  • Website: https://www.sdzecom.de/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Aalen, Baden-Württemberg
  • Öffentliche Bekanntheit: 3 von 5
  • Gründungsjahr: 2007
  • Anzahl der Mitarbeiter: rund 75
  • Spezialisierung: Beratung in Bezug auf Auswahl und Einführung von MDM/PIM, Betreuung von MDM/PIM; Print Publishing: Einführung von Media Asset Management und Multi Language Management.
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM, MDM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

mdsmds. Agenturgruppe GmbH

  • Website: https://www.mds.eu/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: München, Bayern
  • Sonstige Büros: Berlin
  • Öffentliche Bekanntheit: 4 von 5
  • Gründungsjahr: 2009
  • Anzahl der Mitarbeiter: über 50
  • Spezialisierung: Produktvermarktung, Produktkommunikation, Visualisierungen, Printkataloge, Produktkonfiguratoren. Vorbereitung der Print PIM und MAM-Implementierung. Entwicklung von Portalen, Onlineshops, CMS.
  • KMU Spezialisierung
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM
  • Unterstützte PIM-Systeme: Pimcore (Silver partner)

Bayard ConsultingBayard Consulting

  • Website: https://www.bayard-consulting.com/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Köln, Nordrhein-Westfalen
  • Öffentliche Bekanntheit: 2 von 5
  • Gründungsjahr: 2011
  • Spezialisierung: Beratung, Einführung, Entwicklung in Bezug auf PIM und MDM-Systeme.
  • Branchen-Know-how: Handel, Industrie, Gesundheitswesen
  • Untersuchte Systeme: PIM, MDM
  • Unterstützte PIM-Systeme: Informatica, pirobase imperia, Viamedici
  • Auszeichnungen:
    - Deloitte Technology Fast 50 Award 2018 – Mit 446,12 Prozent Wachstum schafft es Bayard Consulting GmbH auf Platz 19
    - Sonderpreis Digitalisierung – WirtschaftsWoche Award „Best of Consulting 2017 Mittelstand“

LISTEN! CONSULTING

  • Website: http://www.listen-consulting.de/de/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Stuttgart, Baden-WürttembergLISTEN! CONSULTING
  • Sonstige Büros: Kiel
  • Öffentliche Bekanntheit: 1 von 5
  • Gründungsjahr: 2011
  • Anzahl der Mitarbeiter: über 15
  • Spezialisierung: Beratung in Bezug auf Einführung von PIM/DAM/MDM, Omnichannel Commerce.
  • KMU Spezialisierung
  • Branchen-Know-how: Hersteller und Händler (Fashion, Möbel, DIY, FMCG / Food, Maschinenbau, MRO)
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM, MDM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

PIM-ConsultPIM-Consult

  • Website: https://www.pim-consult.com
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Hamburg
  • Öffentliche Bekanntheit: 1 von 5
  • Gründungsjahr: 2014
  • Anzahl der Mitarbeiter: 11
  • Spezialisierung: Beratung in Bezug auf Einführung von PIM/DAM/MDM.
  • KMU Spezialisierung
  • Branchen-Know-how: Industrie und Handel
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM, MDM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

incoxx GmbHincoxx GmbH

  • Website: https://incoxx.com/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Ingolstadt, Bayern
  • Sonstige Büros: Esslingen
  • Öffentliche Bekanntheit: 1 von 5
  • Gründungsjahr: 2011
  • Spezialisierung: Beratung in Bezug auf Einführung von PIM, DAM/MAM.
  • KMU Spezialisierung
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

Stefan Joachim BeratungStefan Joachim Beratung

  • Website: http://pim-beratung.com/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Wangen im Allgäu, Baden-Württemberg
  • Sonstige Büros: Esslingen
  • Öffentliche Bekanntheit: 0 von 5
  • Anzahl der Mitarbeiter: alleinstehender Inhaber
  • Spezialisierung: Beratung in Bezug auf Einführung von PIM, DAM/MAM.
  • KMU Spezialisierung
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

pörtner consultingpörtner consulting

  • Website: https://www.poertner-consulting.de/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Hundsangen, Rheinland-Pfalz
  • Sonstige Büros: Westerburg
  • Öffentliche Bekanntheit: 3 von 5
  • Gründungsjahr: 2001
  • Spezialisierung: Durchführung von Seminaren und Workshops. Beratung bei der Software-Auswahl (CRM, CMS, BPM, PIM, DAM, MDM und andere),
  • E-Commerce Beratung, Blockchain Beratung.
  • KMU Spezialisierung
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM, MDM
  • Unterstützte PIM-Systeme: Hybris, Heiler, Brandmaker, Infor, Contentserv, Stibo Steps, Akeneo, Pimcore, ViaMedici

ecom consulting GmbHecom consulting GmbH

  • Website: https://www.ecom-consulting.de/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: München, Bayern
  • Öffentliche Bekanntheit: 2 von 5
  • Gründungsjahr: 2015
  • Anzahl der Mitarbeiter: 22
  • Spezialisierung: Beratung in Bereichen Logistik, IT-Systeme, Vertrieb, Marktplätze, E-Commerce.
  • KMU Spezialisierung
  • Untersuchte Systeme: PIM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

GAFICON GmbHGAFICON GmbH

  • Website: https://gaficon.de/
  • Hauptsitz der Gesellschaft: Wettenberg, Hessen
  • Öffentliche Bekanntheit: 0 von 5
  • Gründungsjahr: 2009
  • Spezialisierung: Beratung in Bereichen Fulfilment und Logistik, E-Commerce, digitale Transformation, Datenmanagement, PIM.
  • KMU Spezialisierung
  • Branchen-Know-how: Health Care, Industrie, Handel, Agenturen und Verlage
  • Untersuchte Systeme: PIM, DAM/MAM
  • Unterstützte PIM-Systeme: viele

PIM-Berater im großen Vergleich

Sonstige Anbieter für PIM-Beratung und Umsetzung

Es gibt auch PIM-Dienstleister, die nicht nur PIM-Beratung, sondern auch eine komplette technische Umsetzung anbieten können. Natürlich kann dann von einer Systemneutralität keine Rede sein. Unter anderen sind zu erwähnen:

PRISCA GmbHPRISCA GmbH

Website: https://www.prisca-gmbh.de/
Gründungsjahr: 2017
Hauptsitz der Gesellschaft: Neusäß
Niederlassungen: keine
Leistungen: Anforderungsanalyse, Beratung, Implementierung, Projektunterstützung
Angebotene PIM-Software: CONTENTSERV, OpusCapita (ehem. jCatalog), Pimcore

ADSCAPE GmbHADSCAPE GmbH

Website: https://adscape.de/
Gründungsjahr: 2017
Hauptsitz der Gesellschaft: Siegen
Niederlassungen: keine
Spezialisierung: PIM und „PIM-nahe“ Systeme
Leistungen: Beratung, Auswahl einer PIM-Software, Durchführung von Ausschreibungen, technische Projektumsetzung
Präferierte PIM-Software: keine

The P.I.M. Company GmbHThe P.I.M. Company GmbH

Website: https://www.thepimcompany.com/
Gründungsjahr: 2008
Hauptsitz der Gesellschaft: Augsburg
Niederlassungen: Novi Sad, Serbien
Anzahl von Kunden: 12
Leistungen: Beratung, technische Umsetzung, Schulungen, Support
Angebotene Software: Akeneo, Riversand

Schlussfolgerung

Die Auswahl einer richtigen PIM-Beratung ist nicht leicht, aber ungefähr 10-mal einfacher als die Auswahl eines PIM-Systems ohne PIM-Berater. Bei der Auswahl einer Beratung sollte man die Branchenerfahrungen, das Leistungsportfolio und die Neutralität eines Dienstleisters berücksichtigen. Jeder sollte alle Vor- und Nachteile sorgfältig für sich selbst abwägen.

Die Einführung eines PIM-Systems ist ein komplizierter Prozess, in den viele Abteilungen eines Anwenders zu involvieren sind, damit die Software später auch so genutzt werden kann, wie es gedacht war. Und wenn Sie planen eine PIM-Beratung an Bord zu holen, machen Sie sich schon von Anfang an Gedanken darüber, ob diese nur während der Konzeptionsphase oder auch während der Umsetzung für Sie hilfreich sein kann. Eine endgültige Entscheidung darüber, ob man einen PIM-Berater auch während der Implementierung (Konzeption und Umsetzung) hinzuziehen kann, sollte man erst nach der Projektphase „Auswahl eines PIM-Systems” treffen.
 


Bewertet mit 0/5 basierend auf 0 Bewertungen