Revisionen

Mit diesem Modul können Sie bequem mit der Änderungshistorie eines bestimmten Feldes arbeiten, alle Änderungen im Pop-up ansehen und bestimmte Werte aus der Änderungsliste wiederherstellen.

Installation des Moduls

Um das Treo Revisionen Modul zu installieren, gehen Sie in "Module Manager" auf "Systemverwaltung" und führen Sie die Installation durch.

Install Revision Module

Um das Modul zu entfernen, wählen Sie den Punkt "Remove" in "Action Menu" des Moduls aus.

Funktionen für den Administrator

Mit diesem Modul können Sie bequem mit der Änderungshistorie eines bestimmten Feldes arbeiten, alle Änderungen im Pop-up ansehen und bestimmte Werte aus der Änderungsliste wiederherstellen.

Nach der Installation des Moduls wird es für jedes Entitätsfeld mit aktiviertem Audit möglich sein, Änderungen anzusehen und die Werte aus der Liste wiederherzustellen.

Um die Speicherung der Änderungshistorie für ein bestimmtes Feld zu aktivieren, muss man:

  1. In „Entity Manager“ die Feldliste der gewünschten Entität öffnen und das Feld auswählen.

    Edit Entity Fields

  2. Das Häkchen "Audited" im Feld setzen und die Feldänderungen speichern.

    Edit Entity Fields Auduted

  3. Um die Änderungen im Stream oder im Pop-up mit der Änderungshistorie eines bestimmten Feldes zu verfolgen, muss in den Entitätseinstellungen "Stream" aktiviert werden.

    enable stream

Zugangsrechte

Je nach den Rolleneinstellungen in TreoPIM hängt der Zugang zum Streampanel vom "Zugewiesener Benutzer" jedes einzelnen Datensatzes mit Stream ab (z.B. um die Änderungen in einem Konto "Client 1" anzusehen und diese rückgängig machen zu können, ist mindestens "read" und "stream"- Zugang zum Datensatz "Client 1"erforderlich). Sie können "stream" nicht auf die Datensätze setzen, für die Sie keinen Zugang "read" haben. "Stream" bietet in den Rolleneinstellungen für eine bestimmte Entität folgende Optionen:

  • All – die Rolle kann Streams in allen Datensätzen dieser Entität sehen
  • Team – die Rolle kann Streams der Entitätsdatensätze sehen, die den Teammitgliedern der Person zugewiesen sind
  • Own – die Rolle kann Streams der Entitätsdatensätze sehen, die dieser Person zugewiesen sind
  • No – die Rolle kann keine Streams sehen

    Stream Access Rights

Achtung. Die Rechte, die Änderungshistorie zu sehen und die vorgenommenen Änderungen wiederherzustellen, sind nicht voneinander getrennt und von dem Zugang des Benutzers auf "Stream" bestimmt. Wenn Sie also keinem Benutzer das Recht einräumen möchten, Änderungen in den Feldern zu sehen oder wiederherzustellen, erlauben Sie diesem Benutzer nicht, den entsprechenden Stream zu sehen.

Entfernung eines Datensatzes aus der Änderungshistorie

  • Nur der Administrator kann einen Datensatz aus dem Stream entfernen.

  • Um einen Datensatz aus der Änderungshistorie eines bestimmten Feldes zu entfernen, muss der Administrator diesen Datensatz im Stream wählen, das Kontextmenü (Dreieck rechts) öffnen und auf "Remove" klicken. Diese Aktion ist irreversibel.

  • Beim Entfernen eines Datensatzes aus dem Stream wird der entsprechende Wert aus der Pop-up-Änderungshistorie entfernt.

    Remove From Stream

Funktionen für den Benutzer

Anzeige der Pop-up-Änderungshistorie

Um die Änderungshistorie eines bestimmten Feldes anzuzeigen, muss man auf das Uhrensymbol rechts neben diesem Feld klicken.

Revision Icon

Nach dem Klicken öffnet sich ein Pop-up mit der Liste von Änderungen in diesem Feld, und zwar:

  • die Zeit der Änderung,
  • der Benutzer, der die Änderungen vorgenommen hat,
  • die Werte des Feldes vor und nach der Änderung,
  • das Lokale, falls der Wert in einem mehrsprachigen Feld geändert wurde

Revision List

Um die Änderungshistorie des Feldes sehen zu können, ist der Zugriff zum Bearbeiten dieses Feldes erforderlich.

Wiederherstellung des alten Wertes

Jeder Benutzer, der Zugriff auf "Stream" hat, kann alle dort aufgezeichneten Änderungen wiederherstellen, wodurch der alte Wert dieser bestimmten Änderung wiederhergestellt wird. Es gibt zwei Möglichkeiten:

Option 1. Im Pop-up-Fenster die Änderung auswählen und auf "Restore" klicken (rechts von der Benachrichtigung)

Option 2. Im Stream die gewünschte Änderung auswählen, das Kontextmenü öffnen (Dreieck rechts – nur für den Administrator verfügbar) und auf "Restore" klicken.

Der Prozess von Wiederherstellung der Werte aus der Änderungshistorie gleicht dem manuellen Ändern dieses Feldes (mit Informationen zu Datum, alten und neuen Feldwerten und dem Benutzer, der die Wiederherstellung durchgeführt hat).

Haben Sie fragen zu diesem Plugin?