PDF Productsheets

Das Modul PDF-Productsheets ermöglicht es, PDF-Dateien mit Produktbeschreibungen zu erstellen, welche für bestimmte Kanäle vorbereitet sind. Dafür muss man bei der PDF-Generierung den nötigen Kanal aus der Liste auswählen, zu dem das Produkt gehört.

Das Modul bietet folgende Möglichkeiten an:

  • Generierung von PDF-Dateien mit sämtlichen Produktinformationen.
  • Die Produktinformationen werden entsprechend des Kanals generiert, für den sie vorbereitet sind.
  • Die PDF-Dateien werden basierend auf das ausgewählte Lokal/die Sprache generiert.

Installationsanleitung

Um das Modul PDF Productsheets zu installieren, muss man auf Composer übergehen, auf den Button „Install“ klicken und das Modul installieren. (Das Modul wird grün angezeigt). Danach muss man auf den Button "Run Update" klicken und die Aktualisierung bestätigen.

Install

Um das Modul zu entfernen, muss man im Action Menu den Punkt "Remove" auswählen (Das Modul wird rot angezeigt), auf "Run Update" klicken und die Aktualisierung bestätigen.

Anmerkung: Beim Starten der System-Aktualisierung werden alle Nutzer ausgeloggt.

Funktionen für den Nutzer

Nach der Modulinstallation wird auf der Seite der Produktliste und auch auf der Produktseite der Button Product Sheet (in Action Menu) hinzugefügt, welcher die Generierung einer PDF-Datei ermöglicht.

Product Sheet

Beim Klicken auf diesen Button wird ein Pop-up für die Einstellung von Informationen angezeigt, welche in der Datei angezeigt werden müssen.

Productsheet Generator

Um eine PDF-Datei zu generieren, muss man folgende Informationen angeben:

  • Productsheet Template – die Vorlage für die Generierung von PDF-Dateien. Neue Vorlagen können zusätzlich programmiert werden.
  • Channel – in der Dropdown-Liste werden alle Kanäle angezeigt, zu denen das Produkt gehört. Man kann nur eine Variante aus der Liste auswählen. In der PDF-Datei werden alle Attributwerte angezeigt, die diesem Kanal angehören (inkl. Multichannel-Attribute). Beim Wählen der Option "Without Channel" werden in der Datei alle Attributwerte angezeigt (keine Multichannel-Attributwerte).

Channel

  • Locale – abhängig vom ausgewählten Kanal wird es im Feld Locale möglich sein, die Lokalisierung auszuwählen, welche für diesen Kanal angegeben wurde. Wenn für den ausgewählten Kanal keine Locale (keine lokalen Einstellungen) ausgewählt wurden, wird bei der PDF-Generierung das Feld Locale nicht angezeigt. Dabei wird davon ausgegangen, dass für den Kanal das Standard-Thema gilt.

Locale

Beim Klicken auf den Button "Generate Product Sheet" wird die generierte PDF-Datei in einer neuen Registerkarte des Browsers geöffnet (entsprechend den angegebenen Parametern).

Standard-Vorlage des Produktblattes

In der Datei werden die ausgefüllten Daten der Panele Overview, Attribute und Long Description angezeigt (entsprechend des Kanals und Lokales).

Die Standard-Vorlage des Produktblattes sieht wie folgt aus:

Overview

Solche PDF-Dateien können später als Anlage zu den Rechenschaften, Tabellen, Druckkatalogen mit Produktinformationen verwendet werden.

Funktionen für den Administrator

Damit es für den nötigen Kanal die Möglichkeit gibt, ein bestimmtes Lokal auszuwählen, müssen auf der Seite des gewählten Kanals nötige Lokale im Feld Locales angegeben werden.

Wenn im System "Input Language" nicht eingeschaltet ist oder im Feld "Input Language List" keine Sprache ausgewählt wurde, wird das Feld Locale nicht angezeigt.

Haben Sie fragen zu diesem Modul?